Literaturpreis 2020 der Energie Burgenland für die Mittelschule Andau

Punkte

Auch der heurige Literatur-Wettbewerb der Energie Burgenland rief ein großes Echo hervor. Zahlreiche Texte zum Thema „Sonne“ wurden von Kindern und Jugendlichen eingereicht.

 Unsere Schülerinnen und Schüler konnten die Jury mit der literarischen Qualität und Originalität ihrer Texte überzeugen und dürfen sich nun über den Gewinn freuen.

Bei den 11- bis 14-Jährigen belegte die Mittelschule Andau den 1. Platz, den 2. Platz konnte Felix Hautzinger für sich verbuchen.

Herzliche Gratulation!