Chronik

Schuljahr 2003/04

Verabschiedung von SR Altenburger Maria, SR Hautzinger Andreas., SR Lehr Otto

Die oben genannte Kollegin bzw. genannten Kollegen haben mit 01.12.2003 ihren Ruhestand angetreten und wurden im Rahmen einer kleinen Feier sehr herzlich von den SchülerInnen und LehrerInnen verabschiedet.

Der Bürgermeister bedankte sich bei allen für die geleistete Arbeit in ihrer langjährigen Tätigkeit als Lehrer und Erzieher. Auch waren alle drei sehr erfolgreich im öffentlichen Leben in der Gemeinde engagiert.

BSI Dr. Szecsenyi fand sich ebenfalls zu dieser Abschiedsfeier ein.

Wir alle Wünschen unserer Maria, dem Andy und Otto alles Gute für die Zukunft.

50 + 50 = …..eine Feier

Gemeinsam feierten HDir Pelzer Lorenz und

HOL Hafner Florian ihren 50. Geburtstag

Im Kreise der Kollegenschaft der VS und HS Andau wurde das runde Geburtstagsfest entsprechend gefeiert. Als besonderer Gratulant stellt sich der frühere Schulleiter und nunmehrige Bezirksschulinspektor OSR Kery Wolfgang ein.

Gemeinsames Frühstück mit Flüchtlingen im Pfarrhof

Vorurteile gegenüber anderen Rassenkreisen abzubauen, das war das Ziel eines Projekts der Schüler der 3a-Klasse der ökoHS Andau unter der Leitung von HOL Brettl Monika.

Als Vorbereitung  für eine gemeinsame Aktion mit den Flüchtlingen, die für 2 Wochen im Pfarrheim Andau untergebracht waren, wurden im Unterricht mögliche Beweggründe für eine Flucht erörtert.

Außerdem wurden Informationen über deren Heimatländer Nigeria, Indien und Afghanistan gesammelt und Fragen (in englischer Sprache) an die Flüchtlinge  vorbereitet. Bei einem gemeinsamen Frühstück im Pfarrhof,  fiel es den Schülern dann nicht schwer, gewisse Hemmschwellen gegenüber Fremden zu überwinden.

1.Mai 2004 EU-Osterweiterung

Die ökoHS Andau feierte mit der politischen Gemeinde den EU – Beitritt unserer Nachbarlandes Ungarn in Janossamorja.

A b s c h l u s s f e i e r – Juni 2004

“So schnell verging die Zeit…” Eine Reise durch 4 Jahre Hauptschule

Vor einer voll besetzten Schulhalle und bei guter Stimmung feierten wir den Abschluss des Schuljahres und gleichzeitig die Abschiedsfeier für SchülerInnen der 4a.

Mit Liedern, Sketsches, Tänzen, Parodien, uä. präsentierten die SchülerInnen der 4a die Schulzeit in der Hauptschule aus ihrer Sicht.

Stimmungsbilder von der Schulschlussfeier:

Auszeichnungen

Einer guten Tradition folgend werden alle SchülerInnen mit “Ausgezeichnetem Lernerfolg” mit einem Buch beschenkt.

Gratulation für die ausgezeichneten Leistungen……

Eine besondere Leistung zeigten 14 SchülerInnen der 4a Klasse, welche alle 7 Modulprüfungen zum Europäischen Computerführerschein erfolgreich abgelegt haben.

Gratulation an alle ausgezeichneten SchülerInnen und viel Erfolg den 4a SchülerInnen für ihren weiteren Bildungsweg!